Betroffene der Pandemie

Tăng Nguyễn Gia Hân ist in der 2. Klasse der Grundschule Pham Van Chieu, Bezirk 12. Ihr 17 Jahre alter Bruder brach nach der 6. Klasse wegen schwachen Leistungen die Schule ab und lernt derzeit ein Eisenhandwerk in Thạnh Lộc, Bezirk 12. Ihr Vater arbeitet als Maler, jedoch nur gelegentlich, da nur in den 3 Monaten vor Neujahrfest Arbeit gibt, ansonsten als Moped-Crab-Fahrer. Die Mutter verkauft Gemüse und Obst auf dem Markt, seit kurzem ist dies wegen Covid-19 verboten und ihr Vater kann wegen sozialer Distanzierung nicht mehr als Motorrad Crab-Fahrer arbeiten. Die Familie hat derzeit kein Einkommen.

 

Aufgrund dieser Umstände erhielt Gia Hân 750.000 VND als SOSCov Unterstützung. Die Eltern haben keine Kontonummer, kennen auch niemanden, der ein Konto hat, um SOSCov-Geld zu erhalten. Aus diesem Grund müssen sie auf das neue Schuljahr warten, um es über die Schule zu bekommen.


Verteilung der SOSCov-Hilfe

SOSCov-Hilfe wurde im Juli weiter an die Kinder der folgenden Schulen verteilt:
- GrundschulePham Van Chieu , Bezirk 12
- Grundschule Binh My, Cu Chi
- Grundschule Nguyen Hien, Tay Ninh
- Mittelstufenschule Nguyen Van Nghi, Go Vap
- Gymnasium Binh Hung Hoa, Binh Tan

- Mittelstufenschule Binh Hoa, Cu Chi
- Gymnasium Quang Trung, Tan Chau, Tay Ninh
- Gymnasium Le Quy Don, Tay Ninh

- Mittelstufenschule Tan Hung, Binh Phuoc
- Hochschule für Verkehr und Logistik 3

 

Aufgrund der ab Mai geltenden Auflagen bzgl. sozialen Distanzierung, kann die stellvertretende Leiterin der Mittelstufenschule Vo Thanh Trang, Bezirk 12, die SOSCov-Hilfe nicht sofort an die Kinder verteilen, außer für die Kinder, deren Eltern eine Kontoverbindung haben. Das Geld wird ausgehändigt, sobald die Kontaktsperre aufgehoben ist.

 

In Tay Ninh erhalten die Kinder SOSCov-Unterstützung über den Verein zur Förderung der Bildung (Hội Khuyến Học).

 

In Tan Chau erhalten die Kinder die SOSCov-Hilfe über die dortige Zweigstelle des Vereins.

Verteilung In Tây Ninh